Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was passiert laut Hinduismus nach dem Selbstmord?
#1
Was passiert laut Hinduismus nach dem Selbstmord?, QUELLEN nennen bitte nicht vergessen !!

Gruß
Zitieren
#2
"Bei Selbstmord wird die Seele für Tausende von Jahren verbannt und muss auf der untersten Stufe der Evolutionellen Leiter neu beginnen. Auch kann es sein, dass die Seele "stillsteht", in keinen neuen Körper einkehren kann und als Geist bis ans Ende aller Tage verweilen muss."

indien-netzwerk.de/navigation/kulturgesellschaft/religion/artikel/hinduismus2.htm
Zitieren
#3
(14-04-2009, 11:50)wecan schrieb: Was passiert laut Hinduismus nach dem Selbstmord?

Ich vermute, daß sich diese Frage so pauschal nicht beantworten läßt. Weil es den Hinduismus nicht gibt.
Zitieren
#4
Smile 
(11-09-2009, 13:29)luxdei schrieb:
(14-04-2009, 11:50)wecan schrieb: Was passiert laut Hinduismus nach dem Selbstmord?

Ich vermute, daß sich diese Frage so pauschal nicht beantworten läßt. Weil es den Hinduismus nicht gibt.

Hallo zusammen,
ja... das stimmt zwar auch, doch generell kann man schon eine allgemeine Vorgabe nennen:

Zunächst geht man davon aus, daß Selbstmord "ein Wegwerfen des Lebensgeschenkes der Götter" ist. Darum muß darauf auch Bestrafung folgen.
Diese Bestrafung ist nun aber individuell abhängig von den bisherigen Taten des Selbstmörders sowie dessen Stellung im bisherigen Leben (Kaste).
Ein hochstehendes Kastenmitglied könnte nach jener 1000+ jährigen Verbannung (wie Wandeldichter angeführt hat) wieder als Mensch inkarnieren - allerdings in einer tieferen Kaste.
Ein Mitglied einer tieferen Kaste (oder gar ein unberührbarer) aber hat nach jener Verbannungszeit kaum eine Chance auf menschliche Wiedergeburt - er muß sogar damit rechnen, als niedere Tierform wiedergeboren zu werden.

Liebe Grüße
Woherwig
[Quellen: Paramahansa Yogananda: Die Bhagavad Gita; Swami Prabhupada:Bewußte Freude; Dharam Vir Mangla: Kundalini and Kriya Yoga]
Zitieren
#5
Na ja, laut Thomas Mann ist das Leben ein recht zweifelhaftes Geschenk,

Gruss Aalamerrot
Zitieren
#6
Wieso wird ein Angehöriger einer niedrigeren Kaste schwerer bestraft als ein Angehöriger einer höheren Kaste?
Das Leben als Sudra ist/war sicher härter als das eines Brahmanen, somit hat(te) ein(e) Sudra sicher auch mehr Anlass sich über Selbstmord Gedanken zu machen als ein(e) Angehörige® der Brahmanen-, Kshatriya-, oder Vaishnava-Kaste.
Zitieren
#7
Ja, das erscheint mir auch unfair. Ich finde das Rechts-System der alten Azteken besser. Höhergestellte/Adlige hatten in der Gesellschaft zwar mehr Rechte, wurden bei Vergehen aber auch härter bestraft.
Zitieren
#8
Apropos alte Azteken - gab es da nicht sogar eine spezielle Gottheit für Selbstmörder und kamen die nicht automatisch in den Himmel?
Zitieren
#9
Mh, nein, glaub nicht, wäre mir jedenfalls entfallen. Man kannte aber einen Gott der sich selbst in Feuer geopfert habe, damit diese weiter scheinen konnte. So wurde er der Legende nach zum (zu einem) Sonnengott.
Zitieren
#10
(07-01-2010, 16:30)Libelle schrieb: Wieso wird ein Angehöriger einer niedrigeren Kaste schwerer bestraft als ein Angehöriger einer höheren Kaste?
Das Leben als Sudra ist/war sicher härter als das eines Brahmanen, somit hat(te) ein(e) Sudra sicher auch mehr Anlass sich über Selbstmord Gedanken zu machen als ein(e) Angehörige® der Brahmanen-, Kshatriya-, oder Vaishnava-Kaste.

Eben drum, aus dem gleichen praktischen Grund, warum Selbstmord auch im Christentum pfuibäh ist: man brauchte Arbeitssklaven! Und die sollten sich nicht einfach auf die "billige Tour" aus dem Staub machen können!
Zitieren
#11
Als Christ würde mich eher interessieren was passiert mit einen Christen nach dem Selbstmord? Gibs da was in der Bibel?
Zitieren
#12
Bitte dazu ggf neues Thema im Bereich für das Christentum eröffnen Icon_wink
Gruß
Motte

Zitieren
#13
... oder hier gucken!

Kleiner Tipp der Moderation: In der dritten Reihe (unter der Werbung) befindet sich ein Suche-Button. Dort kann man z. B. speziell in Christentum und Theologie in Titeln nach "Selbstmord" suchen lassen. - - - Und schon nach 30 s wird das betreffende Thema gefunden. Einfach mal ausprobieren!
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Buddhismus, Hinduismus? Wo gehöre ich hin? kekschen88 7 2154 19-08-2016, 17:52
Letzter Beitrag: Sinai
  Bin neu - habe Freude am Hinduismus abirami 15 5735 02-07-2015, 08:03
Letzter Beitrag: d.n.
  Nichts los beim Hinduismus? Arandir 9 8450 26-09-2010, 15:45
Letzter Beitrag: agnostik

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste