Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gesperrte oder verwarnte User
Harpya wurde wegen fortgesetzten Spammens nochmals verwarnt, was eine Schreibpause von einer Woche nach sich zieht.
MfG B.
Indymaya wurde wegen Spammens verwarnt.
MfG B.
Indymaya wird wegen Verächtlichmachens einer Religion (siehe HIER (klick!)) verwarnt. Da das die zweite Verwarnung innerhalb einer Woche gewesen war, ist das automatisch mit einer Sperre von einer Woche verbunden.
MfG B.
Die Userin "sirin" wurde ihrem Wunsch entsprechend (siehe HIER (klick!)) aus der Mitgliederliste genommen.
MfG B.
Schmied wurde wegen einer beleidigenden Äußerung (siehe hier (klick!)) neuerlich verwarnt. Da die beiden Verwarnungen in kurzen Abstanden zueinander erfolgten, ergeht automatisch eine Sperre von einer Woche.
MfG B.
LILLIANA wegen beleidigender Äußerungen (siehe HIER (klick!)) verwarnt.
MfG B.
Emporda versucht, in unregelmäßigen Abständen unser Forum (wie andere Foren auch) mit Beiträgen, die er aus vorgefertigten Textbausteinen zusammenstellt, zuzuspammen. In Predigermanier werden mittels dieser Beiträge Halbwahrheiten verbreitet. Auf Einwände geht er in der Regel nicht oder unzureichend ein. Dafür erfolgt eine Verwarnung.

Die Spams wurden entfernt.
MfG B.
Alexander Leibitz wegen eines Beleidigungsversuchs verwarnt (siehe HIER!).
MfG B.
Alexander Leibitz wegen Spammens (Absetzens von Unterstellungen und Diskussionsverweigerung) verwarnt.
MfG B.
Alexander Leibitz vermeidet es weiterhin, vernünftig zu diskutieren, und zieht es vor, die Themen zuzuspammen. Es erfolgt eine weitere Verwarnung, die mit einer Sperre verbunden ist.
MfG B.
Das Moderatorenteam hat beschlossen, die Sperre des Users Alexander Leibitz permanent zu setzen.

Alexander Leibitz argumentiert in der Regel an den Themen vorbei, geht auf Einwände nicht ein, erklärt mit Belegen vorgetragene Sachverhalte, wenn sie seinem Vortrag widersprechen, für nicht existent und greift mit Vorliebe Nebensächlichkeiten auf, um in der Sache nicht Stellung nehmen zu müssen. Überwiegend beschränkt er sich darauf, Pseudowissen vorzutragen.
MfG B.
Harpya wegen Beleidigunsversuchs (siehe HIER (klick"!)) verwarnt.
MfG B.
Apostel wegen Diskreditierung einer Religionslehre gesperrt.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Der User "Apostel" wurde auf Dauer gesperrt.

Offenbar ist er nicht fähig oder nicht gewillt, seine Kritik kultiviert vorzutragen. Beschimpfungen einer Religionsgemeinschaft und der Moderatoren, weil diese derlei nicht hinnehmen wollen, werden nicht toleriert.

Die beanstandeten Beiträge wurden gelöscht.
MfG B.
Indymaya wurde heute verwarnt für die pauschale Diskreditierung der Mormonen.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Löschung von Account oder Beiträgen Schmettermotte 0 5667 23-09-2010, 10:50
Letzter Beitrag: Schmettermotte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste