Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aaronitischer Segen
#1
Aaronitischer Segen: Göttliche Anweisung, wie (das Volk Israel) zu segnen sei (Num 6,22-26).

Der Aaronitische Segen blieb in der christlichen ↗Liturgie bis ↗Franz v. Assisi unberücksichtigt. Seit F. v. Assisis "Segen für Bruder Leo", in den die Verse eingebunden sind, wurde der Segen (fallweise bei privaten) liturgischen Feiern verwendet.

In den Gottesdienst wurde der Aar.S. erst durch ↗Luther eingeführt. Nach Luthers Auffassung hat ↗Jesus vor der Himmelfahrt (Lk 24,50ff.) seiner Gemeinde den Aar.S. gespendet.


● Zum Inhaltsverzeichnis des Lexikons
MfG B.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste