Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Kommunismus ist eine Geißel Satans
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Kommunismus ist eine Geißel Satans. Im Koran steht dazu:
Und die zur Linken - was (wisst ihr) von denen, die zur Linken sein werden? (Sie werden) inmitten von glühenden Winden und siedendem Wasser (sein) und im Schatten schwarzen Rauches, der weder kühl noch erfrischend ist. Vor diesem (Schicksal) wurden sie in der Tat mit Wohlleben verwöhnt; und (sie) verharrten in großer Sünde. Und sie pflegten zu sagen: ”Wie? Wenn wir tot sind und zu Staub und Gebeinen geworden sind, dann sollen wir wirklich auferweckt werden? Und unsere Vorväter auch?“ Sprich: ”Wahrlich, die Früheren und die Späteren werden alle zur gesetzten Frist eines bestimmten Tages versammelt werden. Dann, o ihr Irregegangenen und Leugner, sollt ihr vom Baume Zaqqum essen und damit eure Bäuche füllen und darauf von siedendem Wasser trinken. Dann trinkt (ihr) wie die durstigen Kamele trinken.“ Das wird ihre Bewirtung am Tage des Gerichts sein. Wir haben euch erschaffen. Warum wollt ihr da nicht die Wahrheit zugeben. Habt ihr betrachtet, was euch an Sperma entfließt? Erschafft ihr es oder sind Wir die Schöpfer? Wir haben für euch den Tod verordnet, und Wir sind nicht unfähig dazu, an eurer Stelle andere wie euch hervorzubringen und euch in einen Zustand zu versetzen, den ihr nicht kennt. Und ihr kennt doch gewiss die erste Schöpfung. Warum also wollt ihr euch nicht besinnen? Habt ihr betrachtet, was ihr aussät? Seid ihr es, die es wachsen lassen, oder lassen Wir es wachsen? Wollten Wir, könnten Wir es in brüchiges Zeug verwandeln; dann würdet ihr nicht aufhören, euch zu beklagen: ”Wir sind zugrunde gerichtet! Nein, wir sind beraubt.“ Habt ihr das Wasser betrachtet, das ihr trinkt? Seid ihr es, die es aus den Wolken niedersenden, oder sind Wir es, die es niedersenden?  Wollten Wir, könnten Wir es bittersalzig machen. Warum also dankt ihr (Mir) nicht? Habt ihr das Feuer betrachtet, das ihr entzündet? Seid ihr es, die den Baum dazu hervorbrachten, oder sind Wir dessen Urheber? Wir haben das (Feuer) zur Ermahnung (vor der Hölle) erschaffen und zum Nutzen für die Wanderer durch die Wildnisse. Darum preise den Namen deines Allmächtigen Herrn.

Abu Huraira berichtete, dass der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: "Es gibt zwei Worte, die auf der Zunge leicht, in der Waagschale schwer und beim Allerbarmer beliebt sind sie lauten: "Gepriesen sei Allah und sein ist das Lob, gepriesen sei Allah, der Allmächtige". (= Subhanallahi wa bihamdihi, subhanallahi al adhim!). Wer eine schwere Waagschale hat, kommt nach dem Tod ins Paradies, wer eine leichte hat, nach dem Tod in die Hölle.

Nur Allah (= die Gottheit), der Allmächtige, hat die Macht, uns ins Paradies zurückzubringen, wo wir alles bekommen, was wir uns wünschen und kein Leid erfahren, sondern ewige Glückseligkeit.
La ilaha illAllah!
Zitieren
#2
Der Kommunismus entstand ca. 1240 Jahre nach dem Qur'an im Jahr 1840 in Frankreich. Daher kann sich der Qur'an nicht dazu geäussert haben.
Zitieren
#3
Das ist eine Prophezeiung von Mohammed (s.a.w.s.), die eindeutig passt. Auch der Atheismus und Darwinismus ist damit gemeint.
La ilaha illAllah!
Zitieren
#4
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: (Sie werden) inmitten von glühenden Winden und siedendem Wasser (sein) und im Schatten schwarzen Rauches, der weder kühl noch erfrischend ist.


Das trifft eindeutig auf die Lokführer von Dampflokomotiven zu.
Gute Beschreibung des Führerstandes der Baureihe 52
Mohammed - gepriesen sei sein Name - hat 1000 Jahre vorher die Dampfmaschine vorhergesagt !
Zitieren
#5
(07-06-2016, 16:24)Knecht-Allahs schrieb: Das ist eine Prophezeiung von Mohammed (s.a.w.s.), die eindeutig passt. Auch der Atheismus und Darwinismus ist damit gemeint.

Eher eine nachträgliche Interpretation durch Dich. Wäre sie von Allah, hätte er das Kind beim Namen genannt. Der Atheismus ist vom Qur'an recht klar durch Kafir oder Kufr benannt.
Zitieren
#6
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: Seid ihr es, die den Baum dazu hervorbrachten, oder sind Wir dessen Urheber?


Die Kommunisten sind eindeutig NICHT gemeint, denn sie behaupteten nicht, die Bäume hervorgebracht zu haben.

Selbstverständlich hast Du, Abd'Allah, aber Recht wenn Du dem Kommunismus kritisch gegenüberstehst.
Denn in den Kommunismus haben sich immer wieder schlechte Menschen eingeschlichen, wurden aber fast immer aufgespürt und zum Schneeschaufeln nach Sibirien geschickt.
Lediglich 1956 und 1985 entkamen sie, diese عفاريت
Zitieren
#7
Ich bewundere die Fantasie derjenigen Muslime, die in Koran und Sunna Vorauswissen hineinzuinterpretieren versuchen. Icon_wink Nur geben die Inhalte islamischer Schriften aus der Zeit der ausgehenden Antike bzw. des Frühmittelalters keinerlei Hinweise auf solches Vorauswissen!
Zitieren
#8
Im Grunde lebt der ganze Qur'an von dieser Phantasie. Man könnte fast sagen: Es gibt so viele Ausgaben des Qur'an wie es Übersetzer gibt, teilweise mit völlig verschiedenen Deutungen. Und dann gibt es noch so viele Qur'an Interpretationen wie es Muslime gibt. Daher muss ich immer schmunzeln, wenn den Christen Schriftverfälschung vorgeworfen wird.
Zitieren
#9
(07-06-2016, 16:24)Knecht-Allahs schrieb: Das ist eine Prophezeiung von Mohammed (s.a.w.s.), die eindeutig passt. Auch der Atheismus und Darwinismus ist damit gemeint.

So mehr oder weniger geht es in all diesen Prophezeiungen um die Gleiche und Selbe Botschaft:
"Den Ungläubigen und Gottlosen muss, soll und darf der Kopf abgeschnitten werden, aber wenn sie bereuen und sich zum wahren Glauben bekehren, wir Allah/der Islam sich barmherzig erweisen"
Ich habe überhaupt nichts gegen Gläubige, es sei denn, sie behaupten, die Würde des Menschen hinge alleine vom Glauben an einen Gott  ab.
Zitieren
#10
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: Habt ihr betrachtet, was ihr aussät?  Seid ihr es, die es wachsen lassen, oder lassen Wir es wachsen?

Wer ist WIR  ?
Zitieren
#11
(07-06-2016, 16:47)Sinai schrieb:
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: (Sie werden) inmitten von glühenden Winden und siedendem Wasser (sein) und im Schatten schwarzen Rauches, der weder kühl noch erfrischend ist.
Das trifft eindeutig auf die Lokführer von Dampflokomotiven zu.
Gute Beschreibung des Führerstandes der Baureihe 52
Mohammed - gepriesen sei sein Name - hat 1000 Jahre vorher die Dampfmaschine vorhergesagt !


(07-06-2016, 16:59)Sinai schrieb:
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: Seid ihr es, die den Baum dazu hervorbrachten, oder sind Wir dessen Urheber?
Die Kommunisten sind eindeutig NICHT gemeint, denn sie behaupteten nicht, die Bäume hervorgebracht zu haben.
Selbstverständlich hast Du, Abd'Allah, aber Recht wenn Du dem Kommunismus kritisch gegenüberstehst.
Denn in den Kommunismus haben sich immer wieder schlechte Menschen eingeschlichen, wurden aber fast immer aufgespürt und zum Schneeschaufeln nach Sibirien geschickt.
Lediglich 1956 und 1985 entkamen sie, diese عفاريت


Wie ist jetzt eigentlich der Stand der Untersuchung ?
Sicher eine hochinteressante Diskussion, die der Knecht-Allahs gestartet hat, interessant auch die Antworten.
Zum Beispiel die von mir

Wäre interessant, die Diskussion fortzusetzen.  Mit einem, der sich wirklich im Koran auskennt
Zitieren
#12
(08-06-2016, 23:40)Sinai schrieb:
(07-06-2016, 15:20)Knecht-Allahs schrieb: Habt ihr betrachtet, was ihr aussät?  Seid ihr es, die es wachsen lassen, oder lassen Wir es wachsen?

Wer ist WIR  ?


Diese Frage gehört auch beantwortet.  Ist vielleicht gemeint: Allah und die Engel ?

Oder ist vielleicht gar gemeint: Allah und die Engel und der Shaitan ? 
Der Shaitan war ja zum Zeitpunkt der Erschaffung der Pflanzen noch ein guter Engel und diente Allah. Oder ?

Da ich den Koran noch nie gelesen habe, kann ich meine von Knecht-Allahs geweckten Fragen nicht beantworten.
Zitieren
#13
Gibt's preiswert in jedem Buchhandel.
Zitieren
#14
Danke für die tiefschürfende Auskunft.  Icon_wink
Zitieren
#15
Aber immer wieder gerne!

Aber wenn's Dich wirklich interessiert: das wird im allgemeinen als pluralis majestatis ausgelegt. Allerdings ist die Verwendung nicht konsequent durchgezogen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ist Islam eine Religion oder eine Ideologie? Universalgelehrter 435 355644 24-07-2014, 22:48
Letzter Beitrag: Ekkard
  Koran ist eine abschrift des buches im himmel ? Joe 100 86661 08-01-2010, 11:21
Letzter Beitrag: petronius
Exclamation Mohammed - Mache eine GFS über ihn, bitte um Hilfe ! Janina 6 7018 04-06-2009, 23:36
Letzter Beitrag: WiTaimre

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste