Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beitragsanzeige fehlerhaft !
#16
Meine bescheidenen Computerkenntnisse führen mich zu folgender Vermutung:
Durch irgend ein Update ist das Forum nur mehr für Leute verwendbar, die entweder das neueste Computersystem besitzen (Hardware und Software), oder dies durch massive Computerkenntnisse kompensieren.

Da ja Anbieter der EDV-Branche oft durch Unternehmensverflechtungen vernetzt sind, könnte es sein, daß dies gewollt ist.
Durch das Update sind viele Forumsteilnehmer gezwungen, sich ein neues Computermodell zu kaufen, das in der Lage ist, die erforderliche moderne Software zu verwenden
Zitieren
#17
Eine Verschwoerungstheorie ist natuerlich immer gut Icon_twisted . Dabei sind Heim-Computer sowieso eine aussterbende Gattung.

Dass man die Software immer auf dem aktuellen Stand halten sollte, ist doch selbstverstaendlich. Im Prinzip sollte auch niemand mehr mit Windows XP ins Internet gehen.

Probleme mit Microsoft Browsern haben mich sowieso dazu gebracht, dass ich die jetzt schon anderthalb Jahrzehnte nicht mehr verwende. Chrome und Firefox sind ja genau deshalb so beliebt, weil Microsoft die oft nicht mehr fuer alte Computer geupdated hat, waehrend die anderen Browser immer auf dem neuesten Stand sind, auch bei alten Betriebssystemen.

Bei alten Computern, die Microsoft bezueglich Sicherheitsupdates zurueckgelassen hat, kann man ja immer auch auf andere Betriebssysteme und/oder Browser zurueckgreifen, die zudem vollkommen umsonst sind. Fuer den Heimgebrauch ist man ja schliesslich nicht auf Microsoft Office angewiesen.
Zitieren
#18
(15-01-2017, 02:16)Ulan schrieb: Eine Verschwoerungstheorie ist natuerlich immer gut. 
Im Prinzip sollte auch niemand mehr mit Windows XP ins Internet gehen.

Was heißt Verschwörungstheorie ?
Ich will kein Konsumidiot sein der sich von der Computerbranche abhängig macht und sein ganzes Geld dort hinträgt . . .
Ich verwende meines Wissens Windows 7
Soll ich mir jetzt wegen des unnötigen Updates des Religionsforums eine neue - aber nicht bessere - Software kaufen ?
Unnötig deshalb, weil es vorher ohnehin gut funktionierte!

Ist die neue Software "besser" ?   Was kann ich denn damit mehr als jetzt ?   Kann ich damit Kuchen backen oder nach Tunesien fliegen ? 
Würden meine Postings dadurch "gescheiter" werden ?  Icon_cheesygrin

Würde ich auf eine neue Windows-Version aufrüsten, wäre - o weh - der Computer zu leistungsschwach.
Ein neuer Computer muß her !
Aber dann paßt das Word-Programm auch nicht mehr. Ein neues Word-Programm muß her !
O weh - dann ist die Druckersoftware nicht mehr kompatibel
Schnell eine neue Druckersoftware beschaffen, aber - o weh - der Drucker packt das nicht. Ein neuer Drucker muß her !
Natürlich auch gleich ein neues Antiviren-Programm für die neue Anlage
Ein ganzer Rattenschwanz
Zitieren
#19
(15-01-2017, 10:34)Sinai schrieb: Was heißt Verschwörungstheorie ?
Ich will kein Konsumidiot sein der sich von der Computerbranche abhängig macht und sein ganzes Geld dort hinträgt . . .

Musst Du auch nicht. Wie ich gesagt habe, die Sicherheitsupdates gibt's im allgemeinen umsonst.

(15-01-2017, 10:34)Sinai schrieb: Ich verwende meines Wissens Windows 7
Soll ich mir jetzt wegen des unnötigen Updates des Religionsforums eine neue - aber nicht bessere - Software kaufen ?
Unnötig deshalb, weil es vorher ohnehin gut funktionierte!

Das ist eine sehr kurzsichtige und objektiv falsche Sichtweise. Foren muessen immer sehr schnell Updates aufspielen, da es dabei meist um Sicherheitsupdates in ihren Funktionen geht. Das ist zur Sicherheit der Forenbetreiber und auch der Forennutzer zwingend notwendig, gerade auch wenn letztere nicht gerade up-to-date Software benutzen.

Aber mit Windows 7 hast Du Glueck. Neue Funktionsanpassungen gibt's dafuer seit 2015 zwar nicht mehr (der Mainstream-Support wurde damals eingestellt), aber Sicherheitsupdates gibt's noch bis 2020. Also mindestens bis 2020 und vielleicht noch ein paar Monate laenger kann man damit ins Internet gehen.

(15-01-2017, 10:34)Sinai schrieb: Ist die neue Software "besser" ?   Was kann ich denn damit mehr als jetzt ?   Kann ich damit Kuchen backen oder nach Tunesien fliegen ? 
Würden meine Postings dadurch "gescheiter" werden ?  Icon_cheesygrin

Meist sorgen solche Updates fuer Deine weiterbestehende Sicherheit in diesem Forum. Ekkard hat sogar WindowsXP-Rechner zum Testen verwendet. Damit die ueberhaupt noch halbwegs sicher ins Internet gehen koennen, muessen Websites sehr vorsichtig sein, solche Nutzer von potentiellen Gefahren abzuschirmen. Da das Religionsforum keine Bilder eingebunden hat und auch mit Links vorsichtig ist, werden selbst Nutzer gefaehrdeter Software hier recht gut geschuetzt. Software-interne Fehler muessen aber durch Updates beseitigt werden, vor allem dann, wenn neue Zero-Day-Exploits gefunden werden (Fehler, die schon seit Anbeginn in der Software waren und jetzt publiziert wurden).

Bei Updates von Funktionen kann es natuerlich auch zu Schwierigkeiten kommen. Deshalb testet Ekkard ja.

(15-01-2017, 10:34)Sinai schrieb: Würde ich auf eine neue Windows-Version aufrüsten, wäre - o weh - der Computer zu leistungsschwach.
Ein neuer Computer muß her !
Aber dann paßt das Word-Programm auch nicht mehr. Ein neues Word-Programm muß her !
O weh - dann ist die Druckersoftware nicht mehr kompatibel
Schnell eine neue Druckersoftware beschaffen, aber - o weh - der Drucker packt das nicht. Ein neuer Drucker muß her !
Natürlich auch gleich ein neues Antiviren-Programm für die neue Anlage
Ein ganzer Rattenschwanz

Bis 2020 hast Du ja dafuer noch Zeit. So lange haelt der Computer wahrscheinlich gar nicht. Vielleicht benutzt danach ja sowieso etwas anderes.

Ansonsten ist die Fehlerbehebung bei schlechten Fehlermeldungen der Betroffenen sehr schwierig. In diesem Punkt versagt Ihr uebrigens beide: die geforderten Infos werden von Euch nicht geliefert. Du hast jetzt zumindest schon mal das Betriebssystem genannt.

Hilfe kann es halt nur schlecht geben, wenn die Fehler nicht nachvollzogen werden koennen (mein Win10-Rechner mit Firefox hat z.B. keine Probleme mit der Beitragsanzeige, und der WinXP-Testrechner Ekkards anscheinend auch nicht) und die Fehlerbeschreibungen im Ungefaehren haengen bleiben.
Zitieren
#20
Eine Sache habe ich aber doch anzumerken: ich werde jetzt taeglich ausgeloggt und muss mich wieder einloggen. Ist die Cookie-Dauer auf einen Tag festgesetzt?
Zitieren
#21
Holla! Jetzt hatte ich auch gerade den Fall, dass unter Forenübersicht --> Feedback Sinais alter Beitrag von vor mehr als 2 Stunden und nicht mein eigener von vor 3 Minuten angezeigt wurde.
Also, ihr habt Recht!

Aber schon nach Anklicken anderer Fenster erschien der neueste Beitrag!
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#22
@Ulan
Das mit dem ständigen Wiedereinloggen liegt entweder daran, dass du Cookies gesperrt hast oder das Cookie des Religionsforums gestört ist. Wenn du dir die Passwörter nicht anderweitig aufgeschrieben hast, dann solltest du sie zuvor aus dem Browser auslesen!!! Firefox-Menü (rechts oben, drei Balken)/Einstellungen/Sicherheit/rechts: Gespeicherte Zugangsdaten/re. unten: Passwörter anzeigen (evtl. Masterpasswort erforderlich) = Tabelle mit Seite, Benutzername, Passwort und weitere Angaben.

Und dann, so blöd, wie das ist: Lösche mal den Browserverlauf (Chronik) und die "temporären Daten" des Browsers: Menü/Einstellungen/Datenschutz/Chronik. Dann musst du dich zwar bei allen Internetseiten wieder anmelden. Danach sollten die Cookies aber wieder normal funktionieren. Du kannst natürlich auch nur das oder die Cookies von religionsforum.de löschen. Aber meist haben sich auch anderswo Fehler eingeschlichen. Und natürlich muss man das Setzen von Cookies zulassen.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#23
Nachtrag zur fehlerhaften Anzeige neuester Beiträge:
Man muss nur kurz von einer Anzeige z. B. Forenübersicht zu "heutige Beiträge" umschalten und zurück. Dann werden die neuesten Beiträge angezeigt. (Wahrscheinlich funktioniert das auch mit allem möglichen anderen Hin und Her?! Das habe ich aber jetzt nicht getestet.)

Viel entscheidender ist, dass die schwarzen Dots in der Forenübersicht links vor den Einträgen nicht mehr angezeigt werden, die neue Beiträge oder neue Themen signalisieren. Da muss ich mich mal im Forum von MyBB.de umtun. Das ist ein echter Klops.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#24
Es wurde mein Eintrag von Gestern gelöscht???
WARUM???
Normalerweise begründet ihr ein Löschen eines Eintrages.
Das ist meine Meinung, Gedanken, ggf notwendige Vorvorurteile, die ich so gut es mir derzeit möglich ist, ausgedrückt habe.
Zitieren
#25
(16-01-2017, 01:34)Ekkard schrieb: Man muss nur kurz von einer Anzeige z. B. Forenübersicht zu "heutige Beiträge" umschalten und zurück. Dann werden die neuesten Beiträge angezeigt.

Nein, das funktioniert nicht!
Entweder ihr habt gestern einen Beitrag von mir gelöscht ODER die Beiträge bleiben dann auch nicht im Forum???
Das ist meine Meinung, Gedanken, ggf notwendige Vorvorurteile, die ich so gut es mir derzeit möglich ist, ausgedrückt habe.
Zitieren
#26
@Ekkard: Das Problem mit dem Cookie scheint sich von selbst geloest zu haben. Solche Probleme sind mir am liebsten.

@Adamea: Ein paar themenfremde Beitraege sind wohl weg (auch von Sinai und mir). So etwas stoert ja im Prinzip nur in einem technischen Hilfsthread.
Zitieren
#27
Soeben schrieb ich einen Beitrag "Synagoge des Satans" im Bereich Christentum. Aber er ist auf der Speisekarte nicht ersichtlich

Und beim Einloggen gibt es auch ständig Probleme
Zitieren
#28
Ja, ich habe aus der "Technischen Hilfe" eine ganze Serie von Beiträgen, die nichts mit dem Problem zu tun hatten, heraus genommen. Die Begründung steht unter 'Betriebshinweise/Off-topic Beiträge' klick! Gewöhnt euch bitte daran, für Themen außerhalb des betreffenden Forums im Feedback oder an geeigneter Stelle solche Randthemen zu erörtern.

Grundsätzlich gilt das für alle Unterforen technischer Natur, die auch ohne Ankündigung bereinigt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#29
Probleme beim Einloggen sind im Wesentlichen Cookie-Probleme. Einfach mal das religionsforum.de-Cookie löschen, sich neu einloggen. Danach sollten die Probleme aufhören. Wie das z. B. unter Firefox geht, steht im Beitrag #22.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#30
Ich habe soeben von MyBBoard.de einige Dateien der Forensoftware erneuert. Nunmehr sollte die Anzeige neuer Dateien in der Forenübersicht und anderswo in Ordnung sein.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste