Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zahl der Engel. Min 72000
#1
Heute Vormittag ging ich im Park spatzieren und stieß auf eine Palmkatzlweihe
Der Pfarrer las Jesusworte vor, mir fiel das mit den Engeln auf ich schrieb sofort mit:
"Mein Vater könnte mir 12 Legionen Engel schicken!"

Eine Legion hatte 6000 Mann
12 x 6000 = 72.000

Somit ist endlich unsere brennende alte Frage nach der Zahl der Engel aus berufenem Mund (Jesus) beantwortet.
Es gibt mindestens 72.000 Engel

Falls jemand anderer Meinung ist bitte ich um Begründung Icon_cheesygrin
Zitieren
#2
Da beim lesen meines eigenen Beitrags fällt mir auf:  72.000 ist exakt die Hälfte von 144.000
Zufall ?
Zitieren
#3
Die Zahl der Engel interessiert mich jetzt nicht, aber dass die Bibel eine ganze Reihe von Zahlenspielchen enthaelt, ist klar. Die waren mal gross in Mode.

Zitieren
#4
(09-04-2017, 15:22)Ulan schrieb: Die Zahl der Engel . . .


So dumm ist die Frage gar nicht.
Von Jesus zu hören, ob es ein Dutzend Engel gibt oder zigtausende, ist doch durchaus von Interesse
Zitieren
#5
Beim Zusammenziehen von Beiträgen wurde eine von Sinais Anmerkungen Ulan zugeordnet. Diese Anmerkung wurde wieder entfernt!
MfG B.
Zitieren
#6
(09-04-2017, 12:53)Sinai schrieb: Somit ist endlich unsere brennende alte Frage nach der Zahl der Engel aus berufenem Mund (Jesus) beantwortet.
Es gibt mindestens 72.000 Engel

Hat das was mit den 72 Jungfrauen zu tun?
Das ist meine Meinung, Gedanken, ggf notwendige Vorvorurteile, die ich so gut es mir derzeit möglich ist, ausgedrückt habe.
Zitieren
#7
Nein!
MfG B.
Zitieren
#8
(09-04-2017, 14:14)Sinai schrieb: 72.000 ist exakt die Hälfte von 144.000 ... Zufall ?
Ne, das ist mathematische Logik.  Icon_cheesygrin ...was hast du denn damit sagen wollen? Was ist mit der Zahl 144.000 ?
Quersumme = 9 und bei 72.000 auch. Es gibt nur 9 Zahlen UND 1 Null.

"Mein Vater könnte mir 12 Legionen Engel schicken!" ....12 x 6000 = 72.000
Wenn Jesus zu sich selber noch 12 Legionen bekommt, dann sind das 72.001 und in der Quersumme 1, dann ist Jesus die 0 ???
Hat das was mit der Kallenderrechnung zu tun?
...was ist denn eigendlich deine Frage?
Das ist meine Meinung, Gedanken, ggf notwendige Vorvorurteile, die ich so gut es mir derzeit möglich ist, ausgedrückt habe.
Zitieren
#9
@Adamea: Die Zahl 144.000 hat eine Bedeutung in der "Offenbarung des Johannes", und wird dort mindestens drei Mal genannt. Dabei geht es um die Auserwaehlten Gottes. An einer Stelle sind das jeweils 12000 "Gesiegelte" von jedem der zwoelf Staemme Israels, einmal sind das 144.000, die den Namen des Vaters auf der Stirn geschrieben haben, und einmal 144.000, die von der Erde gerettet wurden (woertlich "gekauft"; alles maennliche "Jungfrauen", die "sich nie mit Frauen befleckt haben").

Bei den Zeugen Jehovas ist diese Zahl wichtig, weil sie glauben, dass genau 144.000 Menschen als unsterbliche Geister wiedererweckt werden, die zusammen mit Gott und Christus im Himmel ueber den Rest der Menschheit herrschen werden, welcher, wenn wuerdig, auf der Erde eine Auferstehung zweiter Klasse bekommt.
Zitieren
#10
(11-04-2017, 09:56)Ulan schrieb: 144.000, die von der Erde gerettet wurden (woertlich "gekauft"; alles maennliche "Jungfrauen", die "sich nie mit Frauen befleckt haben").

gekauft oder getauft ?
Zitieren
#11
(18-04-2017, 11:08)Sinai schrieb: gekauft oder getauft ?

Gekauft.
Zitieren
#12
(18-04-2017, 17:17)Ulan schrieb:
(18-04-2017, 11:08)Sinai schrieb: gekauft oder getauft ?

Gekauft.


Ein Gott "kauft" ?
Zitieren
#13
(18-04-2017, 21:38)Sinai schrieb: Ein Gott "kauft" ?

Er handelt auch, schliesst Vertraege und laesst sich von Moses ueberzeugen, dass er (Gott) seinem Ruf bei den Aegyptern schaden wuerde, wenn er (Gott) taete, was er wollte.

Da stellt Dir Deine persoenliche Gottesvorstellung ein Bein. Wozu denn ueberhaupt ein Kampf, wie in der Offenbarung beschrieben, wenn der Gott der Bibel so waere, wie Du Dir einen Gott vorstellst?
Zitieren
#14
OT von Sinai entfernt.

Hier geht es ausschließlich um biblische Zahlenmystik. Mit jüdischen Straßenhändlern im Wien der Jahrhundertwende hat das definitiv nichts zu tun.

Das Thema wurde in das Unterform "Bibeltexte" verschoben.
MfG B.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Abbadon / Apollyon der Engel des Abgrundes mein K Jazzter 27 8426 28-12-2004, 01:16
Letzter Beitrag: Guest

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste