Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brexit
#1
Kennt sich überhaupt noch jemand aus mit dem Brexit und kann eine verständliche Zusammenfassung machen ?

Wenn man das im Fernsehen und in den Zeitungen verfolgt, so kommt man bald zum Schluß, daß die britischen Politiker die Öffentlichkeit narren

Es ist mir schon klar, daß sich die Politiker bei ihren Ränkespielen nicht in die Karten sehen lassen wollen - es ist immer eine wichtige Taktik den jeweiligen Gegner zu täuschen - aber das Theater um das Thema "Brexit" ist schon absolut grotesk und wirr

* Es werden ja auch die eigenen Wähler getäuscht

Kurz gesagt: man weiß nicht mehr, welche Partei für den Brexit ist und welche Partei dagegen ist

Der Brexit wird immer verzögert - und zwar von Politikern die so tun als ob sie für den Brexit wären

Eine rätselhafte Politkomödie oder vielleicht Polittragödie
Zitieren
#2
(13-10-2019, 13:58)Sinai schrieb: Kennt sich überhaupt noch jemand aus mit dem Brexit und kann eine verständliche Zusammenfassung machen ?

Der Brexit wurde durch eine Volksbefragung von einer knappen Mehrheit von nur 51 und ein halbes Prozent entschieden.
Viele Briten haben sich gar nicht an dieser Volksbefragung beteiligt und all jene jungen Menschen, die nun die Folgen dieser Entscheidung mittragen müssen, sind gar nicht zugelassen worden..

Ein solch knappes Wahlergebnis hätte eigentlich gar nicht anerkannt werden dürfen. Selbst die Polizei zieht bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung 5% Toleranz-Ungenauigkeit von der Messung ab..

Manche Briten sind halt dümmer als die Polizei erlaubt. (Die Zusammenfassung)
Der Mensch erschuf sich Gott nach seinem "Bilde" und hat noch immer schwer daran zu schaffen. 
Zitieren
#3
(13-10-2019, 13:58)Sinai schrieb: Kurz gesagt: man weiß nicht mehr, welche Partei für den Brexit ist und welche Partei dagegen ist

Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass die grossen Parteien beide gespalten sind in dieser Frage. Sowohl Labour als auch die Konservative Partei haben beide sowohl Brexit-Befuerworter als auch solche Abgeordnete, die das fuer eine bloede Idee halten, in ihren Reihen. Das erklaert diesen endlosen Eiertanz.
Zitieren
#4
Diesen Brexit, wie immer er über die Bühne geht, werden die Briten sehr bald schon bereuen.. Sie können nur hoffen, das Trump nicht noch weitere 4 Jahre sein "Unwesen" treibt.
Der Mensch erschuf sich Gott nach seinem "Bilde" und hat noch immer schwer daran zu schaffen. 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brexit und deutsche Automobilindustrie Sinai 4 390 17-04-2019, 15:08
Letzter Beitrag: Bion
  Zerreißt der Brexit die Europäische Union? konform 42 1447 16-04-2019, 07:29
Letzter Beitrag: Ulan
  Brexit - Die Stunde der Populisten Bion 95 22140 10-07-2016, 23:58
Letzter Beitrag: deja-vu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste