Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anmerkungen zur Parapsychologie
(23-07-2021, 22:59)Ulan schrieb: Spaeeter schritt dann zum Glueck die Reichskolonialverwaltung ein und Verbot derlei Versuche.

Jetzt auf einmal gefällt Dir die Reichskolonialverwaltung — hört! hört!  Icon_razz

Doch zurück zum Thema:

Schauen wir wieder einmal ins Wikipedia:
"Obwohl die Parapsychologie seit über 120 Jahren als wissenschaftliche Unternehmung existiert, wird sie von der Wissenschaftsgemeinde allgemein nicht als etablierte Wissenschaft anerkannt" Parapsychologie - Wikipedia

Aus diesem Wortlaut existiert die Parapsychologie seit über 120 Jahren als wissenschaftliche Unternehmung

Als offiziell nicht anerkannter Zweig der Wissenschaft

Aber insbesondere die angeblich atheistischen Sowjets machten Geheimversuche mit getauchten U-Booten, die sie natürlich in der Prawda
abstreiten mußten  Icon_razz
Eh klar
Occasion14  Occasion14  Occasion14
Zitieren
(24-07-2021, 08:46)Sinai schrieb: Jetzt auf einmal gefällt Dir die Reichskolonialverwaltung — hört! hört!  Icon_razz

Ich habe nichts dergleichen gesagt. Allerdings neige ich - anders als Du - nicht zur Schwarz-Weiss-Malerei. Ich habe keine Probleme damit, einzuraeumen, dass auch eine Reichskolonialverwaltung mal eine positive Entscheidung treffen kann, genauso wie ich kein Problem damit habe, auch Robert Kochs negative Handlungen als solche zu bezeichnen.

(24-07-2021, 08:46)Sinai schrieb: Doch zurück zum Thema:

Das alles, inklusive der abschliessenden Bewertung, steht schon im Thread. "Zurueck zum Thema" bedeutet nicht, so zu tun, als haette die bisherige Diskussion nicht stattgefunden. Wenn Dir nichts Neues zu dem Thema einfaellt, dann lass es halt bleiben, hier zu schreiben.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste